Pressestimmen zum Sieg von Max Verstappen in Dschidda: “Der Sieg eines Meisters”

In weltmeisterlicher Manier zeigte Max Verstappen Charles Leclerc seine Grenzen auf. Der Niederländer kämpfte sich nach einem eher mäßigen Qualifying am Samstag (4.) zurück an die Spitze und machte den desaströsen Auftakt in Bahrain vergessen.

Pole-Sitter Sergio Pérez wurde sein Stopp kurz vor einer Safety-Car-Phase zum Verhängnis. Der Mexikaner fiel dadurch zurück und konnte in der Folge nicht mehr in den Kampf um den Sieg eingreifen.

Leclerc und Verstappen unterstrichen indes Runde um Runde ihr fahrerisches Können und fesselten mittels atemberaubender Überholmanöver in der Schlussphase des Rennens die Zuschauer regelrecht an den Bildschirm.

Grand Prix von Saudi-Arabien

Verstappen triumphiert nach heißem Duell mit Leclerc: “Tolles Racing”

VOR 13 STUNDEN

In der niederländischen Presse ging man angesichts Verstappens Triumph sehr bildlich ans Werk.

Pressestimmen aus den Niederlanden

Telegraaf: “Max Verstappen gewinnt den blutrünstigen Großen Preis von Saudi-Arabien vor Leclerc”

De Volkskrant: “Verstappen gewinnt Großen Preis von Saudi-Arabien, Hamilton Zehnter”

Nieuwsblad: “Max Verstappen gewinnt nach einem fantastischen Duell mit Charles Leclerc und rächt sich”

Pressestimmen aus Deutschland

Kicker: “Knallhartes Finish: Fluchender Verstappen fängt Leclerc noch ab”

Spox: “Der Weltmeister schlägt zurück! Verstappen bezwingt Leclerc in Dschidda”

Sport1: “F1-Thriller! Verstappen ringt Leclerc nieder – Fiasko für Hamilton”

Bild: “Weltmeisterlich! Verstappen stellt Leclerc kalt”

Rundenlang lieferten sich Verstappen und Leclerc ein heißes Duell

Fotocredit: Getty Images

In Spanien verliebte man sich hingegen in die neugeborene Spannung in der Königsklasse des Motorsports.

Pressestimmen aus Spanien

AS: “Alle F1-Rennen sollten so sein”

Mundo Deportivo: “Verstappen, der Sieg eines Meisters – Leclerc und Sainz auf dem Podium”

Marca: “Verstappen ringt Leclerc nieder – Sainz auf dem Podium, Alonso K.o.”

Pressestimmen aus Italien

Gazzetta dello Sport: “Verstappens Rache! Aber Ferrari ist stark: Podium für Leclerc und Sainz”

Corriere dello Sport: “Verstappen gewinnt in Saudi-Arabien – aber was für ein Ferrari! Leclerc und Sainz auf dem Podium”

La Repubblica: “Verstappen vor Leclerc: Spektakuläres Duell in Dschidda. Ferrari mit zwei Podien”

Tuttosport: “Verstappen gewinnt, Leclerc und Sainz dahinter: Ferrari-Spektakel in Dschidda”

Pressestimmen aus England

The Sun: “Max-imaler Push – Max Verstappen schnappt sich nach Kampf mit Charles Lecler dramatischen Sieg in Saudi-Arabien – Lewis Hamilton wird 10.”

Mirror: “Max Verstappen hält Charles Leclerc hinter sich und gewinnt Grand Prix von Saudi-Arabien”

DailyMail: “Weltmeister Verstappen überholt Charles Leclerc zum Rennende und feiert ersten Sieg – Lewis Hamilton auf Rang 10”

Pressestimmen aus Frankreich

L’Équipe: “Prinz von Saudi-Arabien: Max Verstappen gewinnt vor Charles Leclerc”

Das könnte Dich auch interessieren: Ocon: War nur “einen Grad” von Schumacher-Unfall entfernt

Schock und Entwarnung – die Bilder zum Schumacher-Crash

Grand Prix von Saudi-Arabien

Raketenangriff und schwere Crashs: Rennen in Saudi-Arabien vor dem Aus?

VOR EINEM TAG

Grand Prix von Saudi-Arabien

Russell benennt Mercedes-Problem: Darum verlieren wir den Abtrieb

VOR EINEM TAG

We would like to give thanks to the writer of this article for this outstanding web content

Pressestimmen zum Sieg von Max Verstappen in Dschidda: “Der Sieg eines Meisters”

Debatepost